Nettosieger von links nach rechts:

(3. Platz) Dr. Georg A. Roos
(1. Platz) Dr. Marion Mendoza
(2. Platz) Wolfgang Eckert

Tiger Rabbit Turnier am 08.08.2020

Auch das Tiger Rabbit am 08. August 2020 wurde wieder sehr gut besucht. Es hatten sich 22 Spielerinnen und Spieler angemeldet und sie wurden von 11 erfahrenen Golferinnen und Golfern begleitet. Das Turnier fand über 9 Löcher statt.

Gestartet wurde der erste von 11 Flights um 09:30 Uhr von Tee 1. Da immer noch spezielle Corona-Regeln gelten, wurden die Regeln vom Vizepräsidenten Christian Rittweger kurz erläutert und er wünschte allen ein gutes Spiel.

Es wurden hochsommerliche Temperaturen gemeldet. Die ersten Flights starteten bei gefühlten 30 °C, beim letzten Flight war es bereits gefühlt 40 °C. Viele Teilnehmer waren während der Runde froh, kurz ein schattiges Plätzchen zu erhaschen. Trotzdem war die Stimmung gut und die Bälle flogen weit.

Alle Teilnehmer waren froh, das Clubhaus zu erreichen und ein kühles Getränk im Clubrestaurant zu genießen.

Christian Rittweger und Alaedinne Hamdi nahmen gegen 13.45 Uhr die Siegerehrung vor und würdigten die sportlichen Leistungen:

15 der 22 Teilnehmer konnten sich unterspielen!!!  Sie erhielten kleine Golfgeschenke als Anerkennung für ihre erbrachten Leistungen.

Turniersieger wurde Dr. Marion Mendoza mit 27 Nettopunkten und neuem Handicap von 45.
Wolfgang Eckert (2. Platz) erspielte sich ein neues Handicap von 35,0 mit 27 Nettopunkten.
Dr. Georg A. Roos (3. Platz) erspielte sich ein neues Handicap von 40 mit 26 Nettopunkten.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Wir bedanken uns bei unseren vielen motivierenden und kompetenten Tigern, ohne die das Turnier nicht stattfinden kann.

Die weiteren Ergebnisse könnt Ihr der Ergebnisliste im Internet entnehmen.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Spiel mit Euch auf unserem schönen Golfplatz.

Herzliche Grüße
Christian Rittweger
GCDM Vizepräsident

frühere Berichte (2)

Tiger Rabbit Turnier am 25.07.2020

Unser zweites Tiger Rabbit Turnier fand am Samstag, den 25. Juli 2020 wieder über 9 Löcher statt. Der Wettergott meinte es sehr gut mit uns und es herrschte super sommerliches Golfwetter ohne Wind!!!

Angemeldet hatten sich 21 Spielerinnen und Spieler (Rabbits) mit 10 erfahrenen Golferinnen und Golfern (Tigern), so dass zehn Flights gebildet wurden (jeweils 1 Tiger mit 2 Rabbits). Gestartet wurde das Turnier ab 09:30 Uhr an Tee 1. Vizepräsident Christian Rittweger begrüßte jeden Fight und erkläre die besonderen Corona-Regeln für das Turnier.

Insgesamt herrschte eine gute Stimmung während des Turniers. Die meisten Bälle flogen gut und weit. Manche landeten leider auch im Bunker, aber die Spielerinnen und Spieler sahen es sehr gelassen und spielten die Bälle einfach heraus.

Der letzte Flight erreichte gegen 13.30 Uhr das Clubhaus. Es freute uns, dass die meisten Spielerinnen und Spieler gespannt im Clubrestaurant auf die Siegerehrung warteten.

Das Sekretariat arbeite wieder sehr schnell und so konnte Christian Rittweger um 13.45 Uhr auch die sportlichen Leistungen würdigen:

9 Teilnehmer konnten sich unterspielen und eine Spielerin erreichte sogar 7 Bruttopunkte(!). Sie erhielten kleine Golfgeschenke als Anerkennung für ihre erbrachten Leistungen.

Turniersieger wurde Dr. Karin Tetsch mit 27 Nettopunkten und neuem Handicap von 41.
Dr. Barbara Hagedorn (2. Platz) erspielte sich ein neues Handicap von 34,5 mit 26 Nettopunkten.
Wolfgang Eckert (3. Platz) erspielte sich ein neues Handicap von 43 mit 24 Nettopunkten.

Einen Sonderpreis erhielt Dr. Barbara Hagedorn für Ihr Birdie am Loch 3!!!

Herzlichen Glückwunsch !!!

Die Rabbits gaben zum Dank Getränke an Ihre Tiger aus. Auch wir bedanken uns bei unseren vielen motivierenden und kompetenten Tigern, ohne die das Turnier nicht stattfinden kann.

Die weiteren Ergebnisse könnt Ihr der Ergebnisliste im Internet entnehmen.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Spiel mit Euch auf unserem schönen Golfplatz.

Herzliche Grüße
Christian Rittweger
GCDM Vizepräsident

Unsere Sieger:

von links nach rechts
Wolfgang Eckert (3. Platz)
Dr. Karin Tetsch (1. Platz)
Dr. Barbara Hagedorn (2. Platz)

Sonderpreis für das Birdie am Loch 3
Dr. Barbara Hagedorn

Fotogalerie zum Tiger Rabbit Turnier am 25. Juli 2020

frühere Berichte (1)

Tiger Rabbit Turnier am 27. Juni 2020

Am Samstag, dem 27. Juni 2020 fand bei sommerlichen Temperaturen ein vorgabewirksames Tiger-Rabbit-Turnier über 9 Löcher statt.

Mit rekordverdächtiger Beteiligung begannen 26 Spielerinnen und Spieler (Rabbits) mit 12 erfahrenen Golferinnen und Golfern (Tigern) nach jeweiliger Begrüßung und Einweisung durch den Vizepräsidenten Christian Rittweger ab 9.30 Uhr das Turnier an Tee 1 und starteten in zwölf Flights im üblichen Abstand von 10 Minuten.

Gegen 14.00 Uhr waren wieder alle im Clubhaus zur Stärkung und zum Aufarbeiten des Turniers.

Das Sekretariat lieferte schnell die Ergebnisliste und so konnte Christian Rittweger um 14.15 Uhr auch die sportlichen Leistungen würdigen:

15 Teilnehmer konnten sich unterspielen und erreichten dabei bis zu 49 (!) Nettopunkte und bis zu 5 Bruttopunkte. Sie erhielten praktische Anerkennungs-Geschenke für Ihren Golfsport.

Turniersieger Albert Mathias Mann erreichte mit 49 Nettopunkten eine Verbesserung seines Handicaps von 53 auf 40. Rolf Höfling (2. Platz) erreichte mit 46 Nettopunkten ein neues Handicap von 40 und Dr. Barbara Hagedorn (3. Platz) erspielte sich ein neues Handicap von 41 mit 45 Nettopunkten.

Dirk Vermehren (HCP von 42 auf 36) und Dietmar Bleser (HCP von 40 auf 35,0) durchbrachen die magische Linie und sind ab sofort neue Tiger.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Die weiteren Ergebnisse könnt Ihr der Ergebnisliste im Internet entnehmen.

Wir bedanken uns bei den Organisatoren des Turniers, besonders den freundlichen und kompetenten Tigern, die das Angebot erst möglich machen, im Tiger Rabbit in herzlicher Atmosphäre Turnierluft schnuppern und dabei das Handicap verbessern zu können.

Wir sind glücklich, dass Sie liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Hobby Golf und zu unserem Golfclub gefunden haben und, dass Sie sich an unseren Tiger Rabbit Turnieren beteiligen.

Christian Rittweger und seine Tiger hatten schon mit guten Ergebnissen gerechnet und waren von den tatsächlichen starken Ergebnissen sehr beeindruckt. Das wird für Euch sicher eine gute Golfsaison 2020. 

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Spiel mit Euch auf unserem schönen Golfplatz.

Herzliche Grüße
Harald Kiene
GCDM Schriftführer

Folgende Golferinnen und Golfer konnten sich unterspielen:

 1. Platz
Albert Mathias Mann
49 Nettopunkte
(HCP von 53 auf 40)

 2. Platz
Rolf Höfling
46 Nettopunkte
(HCP von 50 auf 40)

 3. Platz
Dr. Barbara Hagedorn
45 Nettopunkte
(HCP von 50 auf 41)

 4. Platz
Claudia Lauk
44 Nettopunkte
(HCP von 48 auf 40)

 5. Platz
Daniel Loy
44 Nettopunkte
(HCP von 47 auf 39)

 6. Platz
Rodolfo Kempter
42 Nettopunkte
(HCP von 50 auf 44)

 7. Platz
Dirk Vermehren
42 Nettopunkte
(HCP von 42 auf 36,0)
neuer Tiger

 8. Platz
Dietmar Bleser
42 Nettopunkte
(HCP von 40 auf 35,0)
neuer Tiger

 9. Platz
Tanja Regner
(GP Winnerod)
40 Nettopunkte
(HCP von 54 auf 50)

 10. Platz
Friedrich Eberbach
40 Nettopunkte
(HCP von 44 auf 40)

 11. Platz
Gernot Orben
40 Nettopunkte
(HCP von 48 auf 44)

 12. Platz
– kein Bild –
Dr. Karin Tetsch
38 Nettopunkte
(HCP von 52 auf 50)

 13. Platz
Matthias Lotz
38 Nettopunkte
(HCP von 45 auf 43)

 14. Platz
Dr. Peter Hiener
37 Nettopunkte
(HCP von 50 auf 49)

 15. Platz
Helmut Schmidt
37 Nettopunkte
(HCP von 42 auf 41)

Fotogalerie zum Tiger Rabbit Turnier am 27. Juni 2020